"downwards" auf Deutsch


Englisch
Deutsch
downwardsnach unten
downwardsabwärts

Beispieltexte mit "downwards"

downwards compatibilityAbwärtskompatibilität
move downwardsbewegen nach unten
tilted downwardsabwärts geschwenkt
shift the test to a position downwardsPrüfung eine Position nach unten verschieben
Pull off the cylindrical rotor downwards.Zylinderrotor nach unten abziehen.
arms can be moved 2 x 50 mm upwards or downwardsArme um 2 x 50 mm nach oben und unten versetzbar
slide the safety ring of the piston pin downwardsSicherungsring der Kolbenstange wieder nach unten schieben
release the drawer dust collector by releasing the handle downwardsStaubfangschublade über den Handgriff nach unten lösen
Oysters must be wrapped or packaged with the concave shell downwards.Austern müssen mit der konkaven Seite nach unten umhüllt oder verpackt werden.
pull the rocker downwards with the handlemit der Griffstange die Wippe nach unten ziehen
Vertical upwards 10° and downwards 10°.Vertikal nach oben 10° und nach unten 10°.
By moving a control downwards or to the left;durch Bewegen einer Betätigungseinrichtung nach unten oder nach links;
push the screen downwards and push the white clip forwards to lock itBlende nach unten drücken und mit weißen Bügel nach vorne schieben zum Verriegeln
insert hose clamp, turn the handwheel downwards until the stamping characters is on the hose clampFassung einlegen, Handrad nach unten drehen bis Prägezeichen an der Fassung aufliegt
the dispensing pistons are moved downwards (medium dispensing) or upwards (medium intake) with the piston tip couplingdie Dosierkolben werden mit dem Kolbenmitnehmer abwärts (Medienabgabe) bzw. aufwärts (Medienaufnahme) bewegt

Weitere Englisch-Deutsch Übersetzungen

valve supports must be installed in such a way that the hose outlets point downwards, never upwardsVentilträger müssen so montiert werden, dass die Schlauchabgänge nach unten zeigen, nie nach oben
Elevation property measured along a plumb line in a direction coincident to Earth's gravity field (downwards).Höhenlageneigenschaft, gemessen entlang einer lotrechten Linie in Richtung des Schwerefeldes der Erde (nach unten).